Obstbaumbestellung: Ausgabe der Bäume im November 2021

Liebe Mitglieder der Obstbauvereine Beutelsbach, Endersbach, Großheppach und Schnait, des Nabu, des BUND und der Naturfreunde, liebe Gütlesbesitzer,

gemeinsam mit der Stadt Weinstadt setzen wir uns für die Verjüngung bzw. gegen die Überalterung des Baumbestands auf unseren Streuobstwiesen ein.
Wir bieten deshalb unseren Mitgliedern und allen Weinstädtern, die eine Streuobstwiese auf Weinstädter Gemarkung
haben, eine Sammelbestellung für junge Obstbäume an und wir planen, auch in den kommenden Jahren Sammelbestellungen durchzuführen.
Die Stadt Weinstadt unterstützt diese Aktion mit einem großzügigen Zuschuss, außerdem erhalten wir bei der Baumschule einen Sonderpreis.
Für einen Hochstamm bezahlen Sie daher nur fünfzehn Euro (15 ), für einen Halbstamm nur 10 Euro (10 ).
Dieses Jahr bieten wir auch eine Wildobstart, die Kornelkirsche an.
Außerdem können Sie zusätzlich Baumpfähle und Wühlmauskörbe zu einem günstigen Preis mitbestellen.
Ein weiteres Angebot sind Nistkästen.
Die Sortenbeschreibung können Sie hier von unserer Homepage herunterladen:
Die Ausgabe der bestellten Obstbäume fand am 13.11.2021 wieder auf dem Parkplatz der Beutelsbacher Halle statt.

Bildergalerie von der Ausgabe der Obstbäume

Quelle: BUND Weinstadt (T.Wagenhoff)
 
 
Home